Geschäftsbedingungen

Reservierung

Die genaue Personenzahl ist bei der Buchungsanfrage anzugeben. Das Haus darf demzufolge nur mit der in der Reservierungsbestätigung angegebenen Personenzahl bewohnt werden. Der Mietvertrag gilt als verbindlich abgeschlossen, wenn die Anzahlung innerhalb von 7 Tagen auf unserem Konto eingegangen ist. Andernfalls behalten wir uns vor, das Haus anderweitig zu vermieten.

Bezahlung

Eine Anzahlung von 20 % ist innerhalb 7 Tagen nach der Buchung fällig. Der Restbetrag ist 14 Tage vor der Anreise zu bezahlen.

Kaution

Mit der Restzahlung wird auch eine Kaution in Höhe von 50,00€ fällig. Diese wird mit den Verbrauchskosten für Strom und Gas im Nachhinein verrechnet und dem Gast umgehend zurück erstattet. Vorausgestzt wird dabei ein pfleglicher Umgang mit dem dem Haus sowie die Einhaltung der Müllordnung. Andernfalls behalten wir uns vor, die Kaution für den entstandenen Schaden einzubehalten.

Kurbeitragspflicht

Die Stadt Otterndorf ist kurbeitagsflichtig. Wir sind als Unterkunftsgeber dazu verpflichtet, von unseren Feriengästen die Kurabgabe zu kassieren und an die Kurverwaltung weiterzuleiten.

Schäden

Das Ferienhaus ist vom Mieter pfleglich zu behandeln. Schäden sind unverzüglich, spätestens bei Abreise im Zuge der Schlüsselübergabe zu melden bzw. dem Vermieter mitzuteilen. Für Schäden, die der Mieter im oder am Haus in der Mietzeit verursacht, kann der Vermieter jederzeit Schadenersatz verlangen.

Höhere Gewalt

Ist eine Vermietung wegen unvorhergesehener höherer Gewalt – z. B. Feuer, Wasser- und Sturmschäden sowie Einbruch / Vandalismus - nicht möglich, kann der Vermieter vom Vertrag zurücktreten. Der Mieter bekommt den gezahlten Mietpreis umgehend erstattet. Der Vermieter ist kein Reiseveranstalter. Der Mietvertrag ist rein privatrechtlich. Mit dem Zustandekommen des Mietvertrags durch das Zurücksenden der Reservierungsbestätigung bzw. der Anzahlung erkennt der Mieter diese Mietbedingungen an.